Einige der Beiträge enthalten Werbung aufgrund von Markennennungen und sind mit dem Hinweis [Werbung] als solches gekennzeichnet.


[02.06] – Opening des Barbershop Hamburg – Beard And Shave

[Werbung] – Mal einfach so nach Hamburg fahren kommt mir eher selten in den Sinn. Dafür gibt es kaum etwas was mich dahin zieht. Ausnahmen bilden aber z.B. Einladungen zu Veranstaltungen. Eine solche gab es für Samstag den 02.06 von meinen Freunden von Beard And Shave. Gefeiert werden sollte die offizielle Eröffnung des Barbershop Hamburg, ein Store in Store Konzept im Denham mitten in der Hamburger City. Wer es nicht mitbekommen haben sollte – ich war bereits letztes Jahr mit Beard And Shave auf Ibiza zum Shooting – daneben auch für eine ganze Menge Spass 😀

Und weil Nora das Wochenende frei hatte, habe ich sie eingepackt und mitgenommen. Nachmittags ging es mit dem Auto raus aus Berlin und ab nach Hamburg. Während der knapp 3 stündigen Fahrt wurde das Wetter zunehmend schlechter. War ja fast schon klar. Ich kann mich nicht erinnern mal in Hamburg gewesen zu sein und die Sonne gesehen zu haben. Nach dem Check-In noch fix was zu Essen gegönnt und dann entspannt zur Location gelaufen. Der Abend war geprägt von netten Menschen und Gesprächen, alten und neuen Bekannten, Bier und Musik. Gegen 23 Uhr war dann aber auch schon Schluss und für uns war klar, dass der Abend hiermit auch enden sollte. Ich war nach einer Barschicht am Abend vorher einfach zu müde um noch richtig steil zu gehen. Essen war aber noch mal drin – Hamburger Falaffel Teller und dann ab ins Bett. Zudem war die Fahrt zurück nach Berlin sehr früh angesetzt.

Vielen Dank Beard And Shave

 

[03.06] – VIP Tickets für Guns N‘ Roses im Olympiastadion in Berlin

[Werbung] – Auf den Ausflug nach Hamburg folgte das Konzert von Guns N‘ Roses im Olympiastadion in Berlin. Der Tourauftakt. Ich wusste um ehrlich zu sein nicht mal wirklich dass das Konzert in Berlin stattfinden soll. Auch hatte ich mich deswegen nicht um Karten hierfür gekümmert. Wenn da nicht dieser Zufall gewesen wäre. ein paar Tage zuvor hat mich mein guter Freund Patrick von Warsteiner angerufen, der mich gefragt hat ob ich denn auf das Konzert gehen möchte. Seine Teilnahme musste er aufgrund einer anderen Veranstaltung absagen. Der Wahnsinn daran – es waren 2 VIP Logen Tickets. Ich habe nicht wirklich lange überlegen müssen und JA gesagt.

Einem Parkticket inklusive sei Dank kommen wir ganz entspannt am Olympiastadion an, stellen das Auto ab und laufen durch den VIP Eingang. Ich muss sagen, dass ich schon überrascht war, was hier so alles geboten wurde wenn man im Besitz eines dieser Tickets war. Die Krönung war dann aber die Warsteiner-Loge selbst. Ein gedeckter Tisch mit allem möglichen Schnickschnack zu Essen und zu trinken – Bier natürlich so viel man wollte for free. Und freie Sitzplätze direkt davor mit einer netten Aussicht auf die Bühne und natürlich knapp 3 Stunden Guns N’Roses. Einem Axl der dezent ins Alter gekommen ist. Und auch wenn die ganze Nummer am Tag darauf von der Presse in der Luft zerrissen wurde – IDGAF – wir fanden sowohl das Konzert als auch den Rahmen, das gebotene Außenrum einfach Hammer!

Vielen Dank Warsteiner – cheerio!

 

[05.06] – Für Bulleit beim World Class Finale im Katerschmaus

[Werbung] – Wer was wie wo? Dass ich auch als Bartender arbeite wird der ein oder andere eventuell mitbekommen haben ;). Am 05.06 wurde das Finale der diesjährigen World Class im Katerschmaus ausgetragen. Ich wurde im Vorfeld von der PR Agentur Häberlein & Mauerer angefragt ob ich als Bartender dem Event beiwohnen möchte – arbeitender Art und Weise. Für mich keine Frage – bin ich gerne dabei. Das arbeiten auf solchen und ähnlichen Events bringt frische Luft in den Alltag der Bararbeit. Und was war jetzt noch mal World Class?

WORLD CLASS ist eine globale Initiative, Menschen zu inspirieren, eine bessere Wahl für Drinks und Spirituosen zu treffen. Ob zu Hause oder in der Bar, WOLRD CLASS regt Konsumenten dazu an, sich mit dem Thema Fine Drinking auseinanderzusetzen und sich bewusst für hochwertige Getränke zu entscheiden. Als Autorität in der Spirituosenindustrie dient WORLD CLASS als Plattform, um sich über aktuelle Trends, Cocktailkreationen, Drink-Rezepte und Neuigkeiten aus der Barszene zu informierenQuelle – www.diageo.com

Um ehrlich zu sein. Ich habe nicht wirklich viel mitbekommen, weil ich selber damit beschäftigt war Dinge vorzubereiten. Nach der Bekanntgabe – in diesem Fall der Gewinnerin begann der Run auf die Drinks. Für mich und meine Kollegin hieß das dann erst mal schwitzen. Im Anschluss wurde dann auch noch der oder andere Drink auf der Aftershow probiert. Irgendwann war es dann auch schon 5 Uhr morgens – gute Nacht und vielen Dank dabei gewesen sein zu dürfen.

Vielen Dank Häberlein & Mauerer und Bulleit

 

[07.06] – SUPRA Footwear Launch Party Berlin
[Werbung] – Eingeladen von styleheads ging es am Donnerstag weiter mit der SUPRA Footwear Launch Party im Säälchen Berlin. Fashionshow der neuen Kollektion, dazwischen Skateshows auf Leinwand,  in der Hand Vermouth Tonic, Bier und Sekt, kleine Snacks zwischendurch, Gespräche mit netten Menschen und zum Abschluss noch eine schicke Goodie Bag. Ich würde sagen, hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Danke SUPRA Footwear und styleheads!

 

[09.06] – Mit Hendrick’s Gin und Coco auf Bar-Tour durch Berlin
[Werbung] – Ein grönender Abschluss dieser schönen Woche und somit auch das Ende des Weekly Updates. Bedingt durch meinen Job als Bartender kenne ich den Brand Ambassador von Hendrick’s Gin Deutschland Coco schon eine ganze Weile und schätze ihn und seine Arbeit für und mit der Marke sehr. Somit war auch hier sofort klar, eine Einladung zu einer gemeinsamen Bar Tour durch Berlin nicht auszuschlagen. Es galt unteranderem den bevorstehenden Weltgurkentag am 14.06 – ja so etwas gibt es tatsächlich – zu begehen.

Wenn ihr wissen wollte was genau an diesem Abend passiert ist, welche Bars wir unsicher gemacht haben und vor allem welche Drinks wir getrunken haben dann bleibt am Ball. Es wird hierfür einen gesonderten Beitrag geben. Seid gespannt!

Vorab möchte ich mich aber herzlichst bei Coco und Hendrick’s Gin für eine Night to Remember bedanken!


That’s all folks! Bis zum nächsten Wochenrückblick.

Author

Write A Comment

*